Im Rahmen des internationalen Kulturprojektes “on call / auf Abruf”
veranstaltet der “7.Stock” in Dresden zwei Konzertabende zum Thema “freie
Musik”.

Am Freitag, 6. Juli 21 Uhr bieten die Weblabelbetreiber (12rec.net) Sim
Sullen und Sven Swift in ihrem Vortrag “Alternative Vertriebswege für
Musik, DIY und Creative Commons in der Praxis” eine Einleitung zum Thema.

Das Programm:

……………………….
Freitag, 6. Juli, ab 21 Uhr:
……………………….

Vortrag:

Sim Sullen und Sven Swift
“Alternative Vertriebswege für Musik,
DIY und Creative Commons in der Praxis”

Konzerte:

Quartz (Wien/Mahorka)
Ambient & Avant-Garde Elektro
http://www.mahorka.cult.bg

sven swift live
The Love Songs (Bochum/ON-LI)
Sven Swift Solo – Ambient Noise mit analogen Synthesizern
http://www.myspace.com/svenswift

tilia
tilia (München/Cronica Electronica)
http://www.myspace.com/vousrevez

………………………
Samstag, 7. Juli, ab 21 Uhr
………………………

Konzerte:

prostestant work ethic
Protestant Work Ethic (Wien)
Simon Usaty von KES Solo – Optimistischer Folk & Indie-Pop
http://www.myspace.com/protestantworkethic

tupolev
Tupolev (Wien/12rec.)
Experimenteller Folk zwischen Jazz und zeitgenösischer Kammermusik
http://www.myspace.com/tupolev

Netaudio Lounge:

12rec. soundsystem feat. ko (cuts&mouse / rowolo.de)

………………………

Mehr Informationen:

http://www.12rec.net
http://www.rubored.org
http://www.thirteensongs.net
http://www.rowolo.de
http://www.stock7.de

………………………

7.Stock – Wilsdrufferstrasse 3
Am Pirnaischen Platz – Dresden Altstadt

Elbklang wird auch anwesend sein…SHOW YOUR SUPPORT!

*